Bone Defense, 60 Kapseln (Artikelnummer: 79061)

Bone Defense, 60 Kapseln
zoom vergrößern

Die Gesundheit unserer Knochen ist lebenswichtig. Sie müssen stark genug sein, unser Gewicht zu tragen. Sie müssen widerstandsfähig genug sein, um auch unter erheblicher Belastung nicht zu brechen.

Die Härte unseres Knochengerüstes ist in bestimmten Lebens - Zeiten und Umständen gefährdet. Wir wissen z. B., dass die Knochen von Frauen während der Schwangerschaft weicher werden können, weil das im Mutterleib heranwachsende Baby Nährstoffe benötigt, die sonst für den Schutz der Knochen verwendet werden. Aber auch bei Störungen der weiblichen Periode (Amendorrhöe) und nach dem Eintritt des Klimakteriums, wenn die weiblichen Hormone (vor allem die Östrogene) natürlicherweise abnehmen, kann die Festigkeit der Knochen nachlassen. Auch Männer sind betroffen; ihre Knochen können mit zunehmendem Alter weicher werden.
Diese Erscheinungen äußern sich oft in Beinkrämpfen und in Gelenk-, Muskel- und Rückenschmerzen (besonders im Lendenbereich). Das am meisten verbreitete und schwächendste Knochenleiden ist die Osteoporose.

Von Osteoporose wird gewöhnlich gesprochen, wenn die Knochenfestigkeit eines Patienten deutlich geringer ist als die von "normalen" Personen der gleichen Altersgruppe. Symptome für eine vorliegende Osteoporose reichen von Rückenschmerzen und dem - zuweilen beträchtlichen - Verlust an Körpergröße bis hin zu typischen Verkrümmungen der Wirbelsäule, dem sogenannten "Witwenbuckel" und einer extremen Anfälligkeit für Knochenbrüche.

Osteoporose ist zu einer Volkskrankheit geworden, von der Millionen Menschen, vor allem Frauen, betroffen sind. Hauptsächlich ältere Menschen über 65 Jahre sind in Mitleidenschaft gezogen, bei den Frauen etwa 25 % der über 50-jährigen.

Osteoporose beginnt unbemerkt. Es kann 15 - 20 Jahre dauern, bevor das Leiden in Erscheinung tritt. Dies hängt auch mit dem natürlichen Verlust an Knochenmasse zusammen, der normalerweise bei etwa 0,3 % jährlich liegt. Bei 30-50jährigen Frauen beträgt der Verlust an Knochenmasse schon 0,5-1% im Jahr und kann bis zu 3 % bei Frauen nach den Wechseljahren ansteigen.

Da der Verlust an Knochenmasse nicht umkehrbar ist, sollte mit der Erhaltung der Knochenmasse durch die systematische Zufuhr der hierfür infragekommenden Nährstoffe frühzeitig, d. h. zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr, begonnen werden. (Die meiste Knochenmasse haben wir um das dreißigste Lebensjahr herum, danach baut sich mehr Masse ab, als neu gebildet wird, was auch zu einer geringeren Knochendichte führen kann.)

Der für eine gesunde Struktur und Festigkeit des Knochengerüstes wichtigste Mikronährstoff ist Calcium. Die empfohlene tägliche Aufnahmemenge für Calcium liegt bei 1000 mg pro Tag für junge Erwachsene und 1500 mg pro Tag für ältere Personen.

Calcium ist das in unserem Körper am häufigsten vorkommende Mineral.
1,5 - 2 % unseres Körpergewichts besteht aus Calcium, von dem wiederum 99 % Bestandteil unserer Knochen und Zähne ist, während 1 % in Blut, Körperflüssigkeiten und Geweben enthalten sind. Reicht die Zufuhr durch eine calciumreiche Ernährung oder Supplementierung nicht aus, entnimmt der Organismus das für die Gesunderhaltung benötigte Calcium den Zähnen und Knochen.

Neben Calcium sind der Mineralstoff Magnesium sowie die Spurenelemente Zink, Kupfer und Mangan für den Aufbau und die Erhaltung gesunder Knochen besonders wichtig.

"Bone Defense" enthält alle diese Substanzen in ausgewogener Form und ausreichender Menge. Darüberhinaus zeichnet sich das Präparat aus durch die Verwendung spezieller Nährstoff-Kombinationen, die sich für Aufbau, Festigkeit und Erhalt der Knochen als besonders wirksam erwiesen haben.
Das Calcium wird in einer Chelat-Mischung aus Calcium-Citrat, -Malat und -Glycinat angeboten, das hervorragende Absorptionseigenschaften besitzt. Das in dieser Mischung auch enthaltene mikrokristalline Hydroxyapatit ist ein Knochenkonzentrat mit Mineralanteilen und Knochenschutz-Proteinen (BDP = Bone Defense Proteins).
Die ActiSorb-Base sorgt mit ihren natürlichen bioaktiven Pflanzenstoffen für eine Stimulierung der Magensäfte und garantiert damit beste Absorption der Kapseln.

Drei Kapseln enthalten:

Vitamin C (als Ascorbinsäure) 100 mg
Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 200 i.E.
Vitamin K (als Phylloquinon) 150 mcg
Biotin 150 mcg
Calcium 500 mg
(als verbesserte Calcium-Mischung bestehend aus 175 mg
mikrokristallinen Hydroxyapatit und 325 mg als Calcium-Carbonat,
Calcium-Citrat, Calcium-Malat und Calcium-Glycinat)
Phosphor (als Hydoxyapatit) 70 mg
Magnesium (als Magnesiumoxid, Magnesium-Citrat 1,8:1) 300 mg
Zink (als Zink-Citrat) 15 mg
Selen (als hefefreies Selenmethionin) 100 mcg
Kupfer (als Kupfer-Glycinat) 2 mg
Mangan (als Mangan-Glycinat) 10 mg
Ipriflavone (7-Isopropoxyisoflavone) 100 mg
Bor (als Bor-Aspartat, Bor-Citrat, Bor-Glycinat) 3 mg
Schachtelhalm ( Equisetum Arvense) 150 mg
ActiSorb-Base 10 mg
(BioPerine(r) bestehend aus Extrakten von Schwarzem Pfeffer
(Piper longum), Cayenne (Capsicum frutescens), Turmeric
(Curcuma longa), Rosmarin (Rosmarinus officinalis) und Ingwer
(Zingiber officinale))

Gebrauchsempfehlung:

Als Nahrungsergänzung 3 x täglich 1 Kapsel, mit den Mahlzeiten. Vor dem Schlafengehen wird ""Bone Defense"" am besten mit Frucht- oder Gemüsesaft genommen.

Sonstige Inhaltsstoffe:

Gelatine (Kapsel), Vollkornreis-Konzentrat, Zellulose, Magnesiumstearat.

Frei von:
Hefe, Weizen, Mais, Milch, Ei, Soja, Gluten, Zucker, Stärke, künstlichen Farb- und
Konservierungsstoffen.

Hersteller:
KAL(r)Inc., Park City, Utah/USA

Preis: 25.20 EUR
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH

Anzeige

Vitamin D3 5000 I.E.Nahrungsergänzung für Sie - Qualität zum fairen Preis

Nahrungsergänzung für Blutgruppen

Wir führen ausgewählte Nahrungsergänzungsmittel  für Ihre Blutgruppe in Kooperation mit SUPPLEMENTA

Zum Seitenanfang