Wachteleier, lyophilisiert, 360 Kapseln (Artikelnummer: 13336)

Wachteleier, lyophilisiert, 360 Kapseln
zoom vergrößern

Das Aufreten gewöhnlicher Allergien hat in den letzten Jahren sehr stark zugenommen. Es wird geschätzt, dass heute zwischen einem Fünftel und einem Drittel der Bevölkerung an Allergien in der ein oder anderen Form und mit einer Vielzahl pathologischer Erscheinungen leiden. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass dieser Trend sich noch fortsetzt. Es gibt mancherlei Gründe für diese Entwicklung. Der Hauptgrund liegt ohne Zweifel in den Auswirkungen der rapide veränderten Umwelteinflüssen auf den Menschen.

Frühere Zivilisationen kannten häufig Heilmittel, die aus der Natur gewonnen wurden, gegen viele Leiden; dieser enorme Wissensschatz wird heute zunehmend durch die medizinische Wissenschaft und Praxis erforscht und genutzt.

Auf dieser Grundlage hat das französische Laboratorium L.B.A. Saint-Ambroise ein wirksames Präparat für die Behandlung von Allergien aller Art entwickelt: Wachteleier, die pulverisiert und nach einem speziellen Verfahren gefriergetrocknet (lyophilisiert) werden.

Die Wirkung lyophilisierter Wachteleier bei Allergien

Es ist eine bekannte Tatsache, dass praktisch alle Patienten, die an Allergien oder Asthma leiden, eine charakteristische Zunahme in der körpereigenen Produktion von Immunoglobulin des Typs IgE aufweisen. Dies ist oftmals angeboren. Der Kontakt mit bestimmten Fremdstoffen - Antigenen - in Kombination mit der erhöhten Produktion von Immunoglobulin - führt nun indirekt dazu, dass der Körper allergische Reaktionen auslöst. Treffen nämlich übermäßige Mengen an IgE und Antigene in den Zell-Membranen aufeinander, setzt der Körper sehr viel Histamin frei und dies führt zu den bekannten Immun-Reaktionen. Es ist in zahlreichen klinischen Versuchen festgestellt worden, dass Patienten, die an Allergien leiden, 3 - 10 x mehr IgE und Histamin bilden als gesunde Testpersonen.

Die Behandlung mit lyophilisierten Wachteleiern bewirkt eine natürliche Regulierung der IgE-Produktion im Körper des Patienten. Statt starker Immun-Reaktion, die die unangenehmen allergischen Reaktionen auslöst, tritt eine Desensibilisierung der Zellen ein, die das Auftreten der allergischen Reaktionen verhindert. Die in lyophilisierten Wachteleiern vorhandenen Aktivstoffe (es sind dies bestimmte Glyco-Proteine) verhindern also die übermäßige Produktion von IgE und damit die vermehrte Ausschüttung von Histamin. Die Wirkung tritt häufig bereits wenige Wochen nach Beginn der Einnahme ein. Klinische Studien und praktische persönliche Erfahrungen mit lyophilisierten Wachteleiern haben in über 90 % der Fälle eine spürbare Linderung bis komplette Heilung ergeben.

Immer häufiger treten allerdings Allergien auf, z. B. bei Industrie-Arbeitern oder Landwirten, die nicht saisonal bedingt sind, sondern den Patienten das ganze Jahr über belasten. Diese können durch spezifische Bedingungen am Arbeitsplatz, wie z.B. Staub oder bestimmte Keime, verursacht sein. Lyophilisierte Wachteleier spielen eine wichtige Rolle im Leben dieser gefährdeten Personen, indem das Präparat hilft, die unangenehmen allergischen Erscheinungen zu mildern oder zu eliminieren.

Zutaten:

Wachteleier (lyophilisiert), Laktose, Gelatine (Kapsel).

Gebrauchsempfehlung:

Zur Linderung: 4 Kapseln morgens und mittags vor dem Essen über einen Zeitraum von mindestens 2 Monaten;
Zur Vorbeugung: 2 Kapseln morgens und mittags 2 - 3 Monate vor der Pollen-Saison.

Hersteller:
LBA Saint-Ambroise S.A., Steinbourg/Frankreich

Preis: 57.30 EUR
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH